Diese Website verwendet Cookies zur Anmeldung, Navigation und für andere Funktionen. Wenn Sie unsere Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies in Ihrem Browser gespeichert werden. Aktivieren Sie JavaScript, um die Speicherung von Cookies auszuschalten. | Angaben zum Datenschutz
Springen zu: Navigation | Inhalt

Inhalt

DCW | Ningbo Sino-German Kooperationsforum – Industrie 4.0 & Smart Manufacturing

Ningbo Sino-German Kooperationsforum – Industrie 4.0 & Smart Manufacturing, am 26.10.2017 in Düsseldorf

Die ostchinesische Stadt Ningbo ist nach Hangzhou einer der bedeutendsten Industrie- und Handelsstandorte im Reich der Mitte, insbesondere durch ihre Küstenlage und Nähe zur Metropole Shanghai. Als Sonderwirtschaftszone ist die Stadt Heimat vieler innovativer Unternehmen.

Um Kontakte zu potenziellen Kooperationspartnern und möglichen Investoren zu knüpfen, lud die Deutsch-Chinesische Wirtschaftsvereinigung e.V. gemeinsam mit der Stadtregierung Ningbo, der IHK Düsseldorf und der AHK Greater China/Shanghai zum Matchmaking-Meeting „Ningbo Sino-German Kooperationsforum“ im Hotel Hilton in Düsseldorf ein. Die Teilnehmer wurden zu Beginn des Forums von Li Guanding, dem Vizebürgermeister der Stadt Ningbo, und Dr. Tobias Traupel, dem Leiter der Abteilung Außenwirtschaft des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, freundlich begrüßt. Im Anschluss erfolgte die Unterzeichnung des Kooperationsvertrags.

Herrn Zhang Yan, Direktor der Ningbo Kommunalkommission des Handels, moderierte die Veranstaltung und leitete nach der Vertragsunterzeichnung über zur Standortpräsentation von Herrn Li. Nach den Grußworten von Herrn Feng Haiyang, dem stellvertretenden Generalkonsul der VR China in Düsseldorf, folgte ein informativer Fachvortrag von Herrn Prof. Dr. Thomas Eckardt von der Technischen Hochschule in Nürnberg zum Thema „Ningbo und China im Zeitalter von Industrie 4.0“. Im Anschluss stellte Herr Hua Xu, Leiter des Ningbo-Intelligent-Fertigung-Verbandes, aktuelle Entwicklungen bezüglich der Strategie „Made in China 2025“ in einigen chinesischen Pilotstädten dar und berichtete über geplante Vorhaben.

Anschließend stellten drei Unterehmen ihre Erfahrungen aus der Region vor. Zum einen präsentierte Herr Andreas Hube, Vizepräsident der SAP in Ningbo, von den positiven Ergebnissen, die das Unternehmen in Ningbo erzielen konnte. Zum anderen berichtete Herr Ernst Rost, Investmentchef der Linde AG, über die erfolgreiche Zusammenarbeit mit chinesischen Unternehmen. Der Vortrag der Ningbo Joyson Electronic Corporation bot den Teilnehmern schließlich einen Einblick in die Zusammenarbeit des Unternehmens aus Ningbo mit deutschen Partnern.

Das darauf folgende Matchmaking bot die Gelegenheit für einen direkten Austausch zwischen Unternehmen aus Ningbo und interessierten deutschen Unternehmen. Die DCW bedankt sich herzlich bei allen, die ihren Teil zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben, genauso wie bei den zahlreichen Teilnehmern für ihr Interesse und ihr Kommen.

Annalena Brem



Wir danken für die Unterstützung:

Rödl & Partner Homepage SNB Law Homepage

  • Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen arbeitet die DCW ab dem 17. März 2020 bis auf Weiteres im Homeoffice. Die Mitarbeiter sind weiterhin per E-Mail oder telefonisch (nur unter +49 221 120 370 bzw. +49 221 139 7701), allerdings vorübergehend nicht per Fax erreichbar.

    16.03.2020  
  • Anlässlich der akuten Ausbreitung des aktuellen Coronavirus hat die DCW einige hilfreiche Links und Hinweise zum Umgang mit der Pandemie zusammengestellt.

    29.01.2020  
  • Die Deutsch-Chinesische Wirtschaftsvereinigung (DCW) e.V. – als offizieller deutscher Partner des Innovationswettbewerbes – lädt Sie herzlich ein, sich mit Ihrem Projekt bei der 4th China (Shenzhen) Innovation & Entrepreneurship International Competition (CIEIC) zu bewerben!

    15.01.2020  
  • DCW-Geschäftsführerin Silke Besser tauschte sich auf dem 2019 Xi’an Silk Road Business Summit mit internationalen Vertretern von Politik und Wirtschaft aus.

    09.12.2019  
  • Die Deutsch-Chinesische Wirtschaftsvereinigung bedankt sich bei allen Referenten, Sponsoren und Teilnehmern für ihren Besuch des Deutsch-Chinesischen Wirtschaftstags (DCWT) 2019 am 3. Dezember 2019 im Borussia-Park Mönchengladbach! ⚽

    04.12.2019  
  • Eine Delegation aus dem Landwirtschaftssektor der Provinz Anhui besuchte die DCW-Geschäftsstelle in Köln.

    29.11.2019  
  • Die Aufzeichnungen der Webinare zu den Themen „Streitbeilegung im China-Geschäft“ und „Vorteile des Renminbi für deutsche Unternehmen“ stehen im Mitgliederbereich auf unserer Website zur Verfügung.

    28.11.2019  
  • Im Rahmen der „Belt and Road Global Chambers of Commerce and Associations Conference (GCCAC)“ hat die DCW den „Golden Camel Award“ als beste internationale Wirtschaftsvereinigung gewonnen.

    25.11.2019  
  • Auch in diesem Jahr ist die DCW auf der Sino-German SME Cooperation & Communication Conference (SMEC) 2019 vertreten.

    11.11.2019  
  • Am 28. Oktober 2019 empfing die DCW eine Delegation chinesischer Regierungs- und Unternehmensvertreter aus der Provinz Hubei.

    30.10.2019  
  • Die Aufzeichnung des Webinars „Streitbeilegung im China-Geschäft: Schiedsverfahren und gerichtliche Durchsetzung in der Praxis“ steht im Mitgliederbereich auf unserer Website zur Verfügung.

    25.10.2019  
  • Am 21. Oktober 2019 richtete die DCW in Erfuhrt ein Regionaltreffen zum Thema „Zwischen Umweltschutz, Fachkräftemangel und veränderten Investitions­bedingungen” aus.

    21.10.2019  
  • DCW-Vorstand Alexander Hoeckle unterzeichnete am 8. Oktober 2019 einen Kooperationsvertrag mit dem CCPIT-Subcouncil Hubei.

    08.10.2019  
  • Herr Yi Wu, stellvertretender Vorsitzender des DCW-Vorstands, besucht die Feierlichkeiten zum chinesischen Nationalfeiertag in Beijing.

    30.09.2019  
  • Eine Delegation von CCPIT Jinan besucht die DCW-Region Nordrhein-Westfalen

    18.09.2019  

Auf LinkedIn folgen ...

QR-Code
Code scannen und auf WeChat folgen

© 2017, nihao Deutschland

Ihre Ansprechpartnerin:

Silke Besser Silke Besser
Geschäftsführerin DCW e.V.
silke.besser@dcw-ev.de

 


© 2006–2020 Deutsch-Chinesische Wirtschaftsvereinigung e.V. All rights reserved.

Nach oben springen