Diese Website verwendet Cookies zur Anmeldung, Navigation und für andere Funktionen. Wenn Sie unsere Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies in Ihrem Browser gespeichert werden. Aktivieren Sie JavaScript, um die Speicherung von Cookies auszuschalten. | Angaben zum Datenschutz
Springen zu: Navigation | Inhalt

Inhalt

DCW | Informationstag „Jiangxi“

Am 4. Juni 2014 fand der Informationstag „Jiangxi“ in München statt. Auf der vom Handelsbüro der Provinz Jiangxi und der Deutsch-Chinesischen Wirtschaftsvereinigung e.V. gemeinsam organisierten Veranstaltung konnten über 100 Teilnehmer begrüßt werden. Herr Wang Shuiping, Vorsitzender des Handelsbüro der Provinz Jiangxi, moderierte den Informationstag.

“江西省战略新兴产业推介会”

Im Rahmen der Veranstaltung hielt Herr Zhu Wanjin, Generalkonsul des Generalkonsulats der VR China in München, ein Grußwort auf der Veranstaltung. Herr Zhu begrüßte die Teilnehmer der Delegation aus Jiangxi und betonte die Wichtigkeit, die der Besuch von Unternehmen vor Ort für die Entwicklung der deutsch-chinesischen Handelsbeziehungen darstellt.

Im Anschluss begrüßte Herr Dr. Johannes Fottner, Vorsitzender der DCW-Region Südbayern, in seinem Grußwort die fortschreitenden Entwicklungen in der chinesischen Wirtschaft, da diese nicht nur in wirtschaftlicher Hinsicht positive Effekte haben, sondern zugleich auch zur Lösung ökologischer und gesellschaftlicher Probleme beiträgt, mit denen sich China gegenwärtig konfrontiert sieht.

Herr Shang Yongwei, Repräsentant der Provinzregierung Jiangxi, präsentierte detailliert Lage und Vorzüge der Provinz und erläuterte die vielfältigen Kooperationsmöglichkeiten, die sich deutschen Unternehmen mit der Provinz Jiangsu in den Bereichen der erneuerbaren Energien, neuartiger Rohstoffe, Umweltschutz und kohlenstoffarmer Wirtschaft ergeben.

“江西省战略新兴产业推介会”

Anschließend stellten führende Manager der beiden deutschen Unternhemen Fresenius Kabi und H.C. Starck ihre jeweiligen Erfahrungen bei Investition und Aufbau ihres Geschäfts in Jiangxi vor. Ihre positiven Erfahrungen dienten Teilnehmern der Veranstaltung mit Investitionsplänen nach China als hilfreiche Referenz.

Das Handelsbüro der Provinz Jiangxi und die Deutsch-Chinesische Wirtschaftsvereinigung e.V. untezeichneten auf dem Informationstag ein Memorandum of Understanding als Grundlage für die Vertiefung der weiteren zukünftigen Zusammenarbeit. Nach der Veranstaltung führten die Teilnehmer der Regierungsdelegation aus der Provinz Jiangxi mit Rainer Gehnen, Geschäftsführer der Deutsch-Chinesischen Wirtschaftsvereinigung e.V., und Qian Wang, Manager Corporate Relations China, Gespräche über Art und Inhalt der zukünftigen Zusammenarbeit.

“江西省战略新兴产业推介会”

Chen Xie-Thalmann



Wir danken für die Unterstützung:

Rödl & Partner Homepage SNB Law Homepage

  • In unseren Online-Seminar-Paketen „Sicherheit im China-Geschäft“ und „Markteintritt in China“ bieten wir Ihnen einige unserer aktuellen Online-Seminare für begrenzte Zeit nachträglich zur Ansicht.

    01.07.2020  
  • Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen arbeitet die DCW ab dem 17. März 2020 bis auf Weiteres im Homeoffice. Die Mitarbeiter sind weiterhin per E-Mail oder telefonisch (nur unter +49 221 120 370 bzw. +49 221 139 7701), allerdings vorübergehend nicht per Fax erreichbar.

    01.07.2020  
  • Anlässlich der akuten Ausbreitung des aktuellen Coronavirus hat die DCW einige hilfreiche Links und Hinweise zum Umgang mit der Pandemie zusammengestellt.

    29.01.2020  
  • Die Deutsch-Chinesische Wirtschaftsvereinigung (DCW) e.V. – als offizieller deutscher Partner des Innovationswettbewerbes – lädt Sie herzlich ein, sich mit Ihrem Projekt bei der 4th China (Shenzhen) Innovation & Entrepreneurship International Competition (CIEIC) zu bewerben!

    15.01.2020  
  • DCW-Geschäftsführerin Silke Besser tauschte sich auf dem 2019 Xi’an Silk Road Business Summit mit internationalen Vertretern von Politik und Wirtschaft aus.

    09.12.2019  
  • Die Deutsch-Chinesische Wirtschaftsvereinigung bedankt sich bei allen Referenten, Sponsoren und Teilnehmern für ihren Besuch des Deutsch-Chinesischen Wirtschaftstags (DCWT) 2019 am 3. Dezember 2019 im Borussia-Park Mönchengladbach! ⚽

    04.12.2019  
  • Eine Delegation aus dem Landwirtschaftssektor der Provinz Anhui besuchte die DCW-Geschäftsstelle in Köln.

    29.11.2019  
  • Die Aufzeichnungen der Online-Seminare zu den Themen „Streitbeilegung im China-Geschäft“ und „Vorteile des Renminbi für deutsche Unternehmen“ stehen im Mitgliederbereich auf unserer Website zur Verfügung.

    28.11.2019  
  • Im Rahmen der „Belt and Road Global Chambers of Commerce and Associations Conference (GCCAC)“ hat die DCW den „Golden Camel Award“ als beste internationale Wirtschaftsvereinigung gewonnen.

    25.11.2019  
  • Auch in diesem Jahr ist die DCW auf der Sino-German SME Cooperation & Communication Conference (SMEC) 2019 vertreten.

    11.11.2019  
  • Am 28. Oktober 2019 empfing die DCW eine Delegation chinesischer Regierungs- und Unternehmensvertreter aus der Provinz Hubei.

    30.10.2019  
  • Am 21. Oktober 2019 richtete die DCW in Erfuhrt ein Regionaltreffen zum Thema „Zwischen Umweltschutz, Fachkräftemangel und veränderten Investitions­bedingungen” aus.

    21.10.2019  
  • DCW-Vorstand Alexander Hoeckle unterzeichnete am 8. Oktober 2019 einen Kooperationsvertrag mit dem CCPIT-Subcouncil Hubei.

    08.10.2019  
  • Herr Yi Wu, stellvertretender Vorsitzender des DCW-Vorstands, besucht die Feierlichkeiten zum chinesischen Nationalfeiertag in Beijing.

    30.09.2019  
  • Eine Delegation von CCPIT Jinan besucht die DCW-Region Nordrhein-Westfalen

    18.09.2019  

Auf LinkedIn folgen ...

QR-Code
Code scannen und auf WeChat folgen

Ihre Ansprechpartnerin:

Silke Besser Silke Besser
Geschäftsführerin DCW e.V.
silke.besser@dcw-ev.de

 


© 2006–2020 Deutsch-Chinesische Wirtschaftsvereinigung e.V. All rights reserved.

Nach oben springen