Diese Website verwendet Cookies zur Anmeldung, Navigation und für andere Funktionen. Wenn Sie unsere Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies in Ihrem Browser gespeichert werden. Aktivieren Sie JavaScript, um die Speicherung von Cookies auszuschalten. | Angaben zum Datenschutz
Springen zu: Navigation | Inhalt

Inhalt

DCW | Informationstag „Jiangxi“ – Zukunftstechnologien

Informationstag und Matchmaking-Event: Provinz Jiangxi – Hightech-Industrie und Zukunftstechnologien in Köln

Die Provinz Jiangxi mit ihren rund 45 Millionen Einwohnern liegt im Südosten der Volksrepublik China. Nanchang ist die Provinz-Hauptstadt –mit über 5 Millionen Einwohnern zählt sie zu den größten Städten der Provinz. Besonders bekannt war Jiangxi lange Zeit für Jingdezhen – die Welthauptstadt des Porzellans. Doch seit einigen Jahren setzt die Provinz auch verstärkt auf zukunftsorientierte Hochtechnologien. Bis zum Ende des Jahres 2016 investierten bereits 53 deutsche Unternehmen in Jiangxi. Im selben Jahr betrug das Volumen der Im- und Exporte 264,39 Milliarden Renminbi, das Wirtschaftswachstum wuchs um neun Prozent. Zukunftsorientiert fördert die Provinz Jiangxi derzeit besonders die Entwicklung der Sektoren Luftfahrtindustrie, Automobil, erneuerbare Energien, Industriedesign, Logistik und auch Umwelttechnik.

Um Kontakte zu potenziellen Kooperationspartnern und möglichen Investoren zu knüpfen, lud die Provinzregierung Jiangxi zusammen mit dem Department of Commerce und 17 chinesischen Unternehmen aus den oben genannten Branchen zu einem Informationstag und Matchmaking Event in Köln ein. Mit 130 Teilnehmern war die Veranstaltung in der Ferienzeit außergewöhnlich gut besucht, der Camphausen-Saal der IHK Köln war voll besetzt. Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte Ulf C. Reichardt, Hauptgeschäftsführer der IHK Köln, die Gäste der Veranstaltung. Anschließend hieß Herr Dr. FU Qiang, Leiter des Service Center Greater China bei NRW.INVEST, in einem weiteren Grußwort die Gäste aus China und Deutschland willkommen.

Im Anschluss informierte der Direktor der Commission of Industry and Information Technology of Jiangxi Province, Herr YANG Guiping, die Teilnehmer über mögliche Investitionschancen und stellte Jiangxi als Wirtschaftsstandort vor. Darauf präsentierten sich bedeutende Investitionsstandorte aus Jiangxi dem Publikum: Herr LIU Jianyang, Direktor der Ganjiang New Area, referierte über die Ganjiang New Area als zukunftsorientierten Industriezone, der Vize-Oberbürgermeister von Nanchang, Herr XIAO Yuwen, stellte seine Stadt und ihre wirtschaftlichen Potenziale vor, wobei abschließend Herr LIAO Yundong die Gäste in einem spannendem Beitrag über die neue Hightech-Industrie-Entwicklungszone in Jingdezhen informierte. Um den Teilnehmern mögliche Kooperationen mit den chinesischen Unternehmern und Jiangxi als Wirtschaftsstandort selbst näher zu bringen, hieltenHerr Dr. Thomas Graf von Fresenius Kabi und Herr Young-Ho Lee von Getrag Asia Pacific Vorträge über die Erfahrungen ihrer Unternehmen in der Provinz.

Zum Abschluss gaben zwei chinesische Unternehmen aus Jiangxi Einblicke in ihr internationales Geschäft. Frau ZHENG Li präsentierte Förderungsmöglichkeiten der Export-Import Bank of China für bilaterale Wirtschafts- und Handelskooperationen. Herr ZHU Songhua, Vorstandsvorsitzender der Guanyi Aviation Co., Ltd., stellte sein international ausgerichtetes Unternehmen aus der Luftfahrbranche vor.

Nach dem Programm fanden sich die deutschen und chinesischen Teilnehmer zum Matchmaking bei abendlichem Buffet zusammen. Die DCW bedankt sich bei allen Referenten für ihre interessanten Beiträge und den zahlreichen Teilnehmern für ihr Interesse und ihr Kommen.

Jessica Kühn



Wir danken für die Unterstützung:

Global Switch Homepage Rödl & Partner Homepage SNB Law Homepage

  • Auch in diesem Jahr ist die DCW auf der Sino-German SME Cooperation & Communication Conference (SMEC) 2019 vertreten.

    11.11.2019  
  • Programm jetzt online! — Wir laden Sie herzlich ein zum Deutsch-Chinesischen Wirtschaftstag 2019 am 3. Dezember 2019 im Borussia-Park Mönchengladbach! ⚽

    31.10.2019  
  • Am 28. Oktober 2019 empfing die DCW eine Delegation chinesischer Regierungs- und Unternehmensvertreter aus der Provinz Hubei.

    30.10.2019  
  • Die Aufzeichnung des Webinars „Streitbeilegung im China-Geschäft: Schiedsverfahren und gerichtliche Durchsetzung in der Praxis“ steht im Mitgliederbereich auf unserer Website zur Verfügung.

    25.10.2019  
  • Am 21. Oktober 2019 richtete die DCW in Erfuhrt ein Regionaltreffen zum Thema „Zwischen Umweltschutz, Fachkräftemangel und veränderten Investitions­bedingungen” aus.

    21.10.2019  
  • DCW-Vorstand Alexander Hoeckle unterzeichnete am 8. Oktober 2019 einen Kooperationsvertrag mit dem CCPIT-Subcouncil Hubei.

    08.10.2019  
  • Herr Yi Wu, stellvertretender Vorsitzender des DCW-Vorstands, besucht die Feierlichkeiten zum chinesischen Nationalfeiertag in Beijing.

    30.09.2019  
  • Eine Delegation von CCPIT Jinan besucht die DCW-Region Nordrhein-Westfalen

    18.09.2019  
  • Die DCW wünscht alles Gute zum Mondfest!

    13.09.2019  
  • Die DCW ist auf dem International Summit on Innovation and Development of Youth Entrepreneurs 2019 in Jinan vertreten.

    09.09.2019  
  • Herr Qun Huang, Vorsitzender der DCW-Region Rhein-Main, und Herr Xuefeng Bai empfingen eine Delegation der Sichuan Chamber of Commerce and Industry in Frankfurt am Main.

    04.09.2019  
  • DCW’s research hub, the German-Chinese Bureau of Economic Research (GCB), just recently updated its E-Library, featuring cutting-edge studies and analyses on bilateral economics and trade.

    30.08.2019  
  • In dieser Woche besuchten Vertreter von Chengdu Baiyu Pharmaceutical aus Sichuan, von der Zentralabteilung Vereinigte Arbeitsfront Changzhou sowie vom Bundesverbandes der Hubei-Chinesen in Deutschland e.V. die DCW-Geschäftsstelle in Köln.

    28.08.2019  
  • Invest Beijing und die DCW haben im Rahmen einer Standortpräsentation am 19. August 2019 ein MoU zur strategischen Zusammenarbeit geschlossen.

    21.08.2019  
  • Am 3. Juli 2019 fand das Seminar für chinesische Investoren und Existenzgründer „Unternehmensgründung in Deutschland“ 2019 bei der XCMG Europe GmbH in Krefeld statt.

    03.07.2019  

Auf LinkedIn folgen   Auf Facebook folgen

QR-Code
Code scannen und auf WeChat folgen

Ihre Ansprechpartnerin:

Silke Besser Silke Besser
Geschäftsführerin DCW e.V.
silke.besser@dcw-ev.de

 


© 2006–2019 Deutsch-Chinesische Wirtschaftsvereinigung e.V. All rights reserved.

Nach oben springen