Diese Website verwendet Cookies zur Anmeldung, Navigation und für andere Funktionen. Wenn Sie unsere Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies in Ihrem Browser gespeichert werden. Aktivieren Sie JavaScript, um die Speicherung von Cookies auszuschalten. | Angaben zum Datenschutz
Springen zu: Navigation | Inhalt

Inhalt

DCW | Gesprächskreis China „Politik und Diplomatie“

Gesprächskreis China „Politik und Diplomatie“

Zusammen mit dem Asien-Pazifik-Forum Berlin e.V. (APFB), der Berlin Partner GmbH und der ZAB ZukunftsAgentur Brandenburg GmbH richtete die Deutsch-Chinesische Wirtschaftsvereinigung e.V. (DCW) am 27. Oktober 2010 den Gesprächskreis China in Berlin aus. Daran nahmen über 100 Gäste aus über 80 Unternehmen, Vereinen und akademischen Instituten teil.

Herr Ludger Siemes, der Vortragende Legationsrat I. Klasse und Leiter des Referates Naher und Mittlerer Osten, Asien, Afrika und Lateinamerika im Bundeskanzleramt, wurde dazu eingeladen, einen Vortrag zu halten. Bevor er im August 2006 die Leitung des Referates übernahm, war er mehr als drei Jahre lang außenpolitischer Referent der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Herr Siemes kommt aus dem Auswärtigen Amt, in das er 1991 eintrat. Er war in der Zentrale sowie an den Botschaften in Caracas und Washington eingesetzt.

Das Thema diesmal im Arbeitskreis Berlin-Brandenburg lautete „Deutsch-chinesische Beziehungen nach der China-Reise von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel“. Nach ihrem China-Besuch im Juli 2010 interessierte man sich mehr für die Zukunft der Beziehungen zwischen der Bundesrepublik und der Volksrepublik. Vor diesem Hintergrund ist Herr Siemes auf den derzeitigen Stand der bilateralen Beziehungen, die Herausforderungen und Perspektiven eingegangen.

Schließlich hat Herr Siemes Fragen von den Unternehmern sowie Akademikern freundlich beantwortet, was zu interessanten und intensiven Diskussionen führte.

Qian Wang



Wir danken für die Unterstützung:

Global Switch Homepage Rödl & Partner Homepage SNB Law Homepage

Melden Sie sich zum DCW-Newsletter an und erhalten Sie aktuelle Informationen zu Veranstaltungen und Aktivitäten der DCW.



Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Durch Anmeldung zum Newsletter willigen Sie ein, Informationen der DCW und D C W GmbH zu Veranstaltungen und anderen Aktivitäten zu erhalten. Sie willigen zudem ein, dass Ihre Kontaktdaten zu diesem Zwecke gespeichert werden und stimmen den Angaben zum Datenschutz zu. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.


© 2006–2019 Deutsch-Chinesische Wirtschaftsvereinigung e.V. All rights reserved.

Nach oben springen