Diese Website verwendet Cookies zur Anmeldung, Navigation und für andere Funktionen. Wenn Sie unsere Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies in Ihrem Browser gespeichert werden. Aktivieren Sie JavaScript, um die Speicherung von Cookies auszuschalten. | Angaben zum Datenschutz
Springen zu: Navigation | Inhalt

Inhalt

DCW | Standortpräsentation „Chongqing“

Präsentation der Wirtschafts- und Technologieentwicklungszone Chongqing

Am Nachmittag des 30. März 2011 richteten der Chinese Council for the Promotion of International Trade (CCPIT) und die DCW zusammen im Merkensaal der IHK Köln die Standortpräsentation Chongqing aus. Der Chief Representative des CCPIT und Wirtschaftskonsule vom Generalkonsulat Chinas in Frankfurt haben die Delegation begleitet.

Vertreter des CCPIT und der DCW
V.l.n.r.: Qingyuan Yang, Victor Vogt, Yi Wu, Zongquan Hou,
Rainer Gehnen, Xiaoping Zou

Chongqing ist mit 28,6 Millionen Einwohnern die einzige regierungsunmittelbare Stadt im Südwesten Chinas. Zur wirtschaftlichen Entwicklung der Stadt wurde 1993 die Chongqing Economic & Technical Development Zone gegründet. Dort haben sich bisher sechs Industriezweige angesiedelt. Nach dem Grußwort von Herrn Vogt, dem stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der DCW, hat Frau Xiaoping Zou, Vorsitzende der CCPIT Chongqing den Standort Chongqing vorgestellt. Danach hat Herr Zongquan Hou, Vize-Direktor des Komitees der Entwicklungszone, die laufenden Projekte beschrieben und mit attraktiven Begünstigungsrichtlinen vertraut gemacht. Dann haben sich die ca. 40 Teilnehmer im Dialog weiter über den Chemiepark, die Energieversorgung der Zone, die Wanderarbeiter und internationale Schulen in Chongqing informiert.

Teilnehmer der Veranstaltung

In Anschluss stand den Teilnehmern ein Imbiss zur Verfügung, wobei mit den sechs Delegationsmitgliedern aus Chongqing interessante Gespräche geführt wurden.

Qian Wang



Wir danken für die Unterstützung:

Global Switch Homepage Rödl & Partner Homepage SNB Law Homepage


© 2006–2019 Deutsch-Chinesische Wirtschaftsvereinigung e.V. All rights reserved.

Nach oben springen