Diese Website verwendet Cookies zur Anmeldung, Navigation und für andere Funktionen. Wenn Sie unsere Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies in Ihrem Browser gespeichert werden. Aktivieren Sie JavaScript, um die Speicherung von Cookies auszuschalten. | Angaben zum Datenschutz
Springen zu: Navigation | Inhalt

Inhalt

DCW | Jour Fixe „Personal I“

Jour Fixe „Personal“: Kostenexplosion China

China als Produktionsstandort verändert sich nachhaltig: Steigende Lohnkosten sind ein anhaltender Trend in China. Während der Osten des Landes immer stärker mit hochwertigen Produkten in die Wertschöpfung internationaler Unternehmen integriert wird, übernimmt der weniger entwickelte Westen vor allem die arbeitsintensive Fertigung. Über die Kostenexplosion in China und deren Auswirkungen auf die Unternehmensstrategien referierte am 7. Oktober 2011 Jürgen Kracht, Gründer und Geschäftsführer von Fiducia Management Consultants.

J. Kracht
J. Kracht

Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte Herr Dr. Horst Schaffer von Schaffer & Partner, Vorsitzender der DCW Region Nordbayern, die Anwesenden. Im Anschluss zeigte Jürgen Kracht in seinem Beitrag anhand von Fallstudien die maßgeblichen aktuellen Trends in Unternehmensstrategien auf. Er ging dabei besonders auf den Einfluss der Lohnkostensteigerung auf mittelständische deutsche Unternehmen ein, die im östlichen China ansässig sind.

Danach trug Bernadette Kopplinger, Vice President Controlling/Finance/EDP der emz-Hanauer GmbH & Co. KGaA, einen Erfahrungsbericht ihres Unternehmens vor. Die emz ist ein weltweit agierender, mittelständischer Zuliefererbetrieb. Im Mai 2011 hatte emz einen Produktionsstandort in Nanjing eröffnet. Angesichts des schwachen Absatzmarktes und des stark erhöhten Lohnniveaus stand das Unternehmen jedoch im ersten Kalenderhalbjahr 2011 vor neuen Herausforderungen.

Im Anschluss an die Beiträge konnten die Teilnehmer in einer Diskussionsrunde Fragen und eigene Erfahrungen einbringen.

Jasper Habicht



Wir danken für die Unterstützung:

Global Switch Homepage Rödl & Partner Homepage SNB Law Homepage

Melden Sie sich zum DCW-Newsletter an und erhalten Sie aktuelle Informationen zu Veranstaltungen und Aktivitäten der DCW.



Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Durch Anmeldung zum Newsletter willigen Sie ein, Informationen der DCW und D C W GmbH zu Veranstaltungen und anderen Aktivitäten zu erhalten. Sie willigen zudem ein, dass Ihre Kontaktdaten zu diesem Zwecke gespeichert werden und stimmen den Angaben zum Datenschutz zu. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.


© 2006–2019 Deutsch-Chinesische Wirtschaftsvereinigung e.V. All rights reserved.

Nach oben springen