Diese Website verwendet Cookies zur Anmeldung, Navigation und für andere Funktionen. Wenn Sie unsere Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies in Ihrem Browser gespeichert werden. Aktivieren Sie JavaScript, um die Speicherung von Cookies auszuschalten. | Angaben zum Datenschutz
Springen zu: Navigation | Inhalt

Inhalt

DCW | Business-Gespräch China: Die deutsch-chinesischen Beziehungen auf dem Prüfstand

Business-Gespräch China: Die deutsch-chinesischen Beziehungen auf dem Prüfstand, 18. November 2022, online

Am 18. November lud die DCW zum Business-Gespräch China „Die deutsch-chinesischen Beziehungen auf dem Prüfstand“ ein, das detaillierte Einblicke in die aktuelle wirtschaftliche und politische Lage der Volksrepublik sowie Chinas Sicht auf diese bot. Das Business-Gespräch China ist ein neues digitales Veranstaltungsformat der DCW, das den Teilnehmer:innen die Möglichkeit bietet, mit Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft in direkten Austausch zu treten. 

Die DCW freut sich besonders, für die erste Veranstaltung dieser neuen Reihe Herrn Pit Heltmann, seit Juli 2021 Generalkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Shanghai, als Redner gewonnen zu haben. Die Moderation am 18. November übernahm Herr Dr. Clemens Schütte, Mitglied des DCW-Vorstands. Herr Generalkonsul Heltmann beleuchtete in seinem Impulsvortrag zentrale Themen, die aktuell die deutsche Außenpolitik beschäftigen, in erster Linie die Corona-Pandemie, den Ukraine-Krieg, den Klimawandel und die Energiekrise. Im Besonderen ging er darauf ein, wie Deutschlands außenpolitische Positionen in China wahrgenommen werden. Zudem gab Heltmann eine detaillierte Einschätzung, welche Entwicklung bezüglich der chinesischen Politik zur Eindämmung von Covid-19 zu erwarten ist und welche Auswirkungen die Beschlüsse des 20. Parteitages auf die deutsch-chinesischen Beziehungen und auf deutsche Unternehmen in China haben können. Ein Ausblick in die Zukunft lässt – trotz der vielen Hürden aufgrund der derzeitigen weltpolitischen Lage – auch weiterhin auf eine fruchtbare Zusammenarbeit hoffen, so Heltmann. Im Anschluss nutzten die Teilnehmenden die Möglichkeit, in einem spannenden Austausch mit Herrn Heltmann verschiedene Aspekte aus dem Vortrag im Detail zu diskutieren. 

Die DCW bedankt sich herzlich bei dem Referenten für seinen informativen Vortrag sowie bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihre vielseitigen Beiträge, die eine durchweg gelungene Veranstaltung ermöglichten. Wir freuen uns, Sie bald zum nächsten Business-Gespräch einladen zu dürfen. 

Antonia Terriuolo



Wir danken unserem Jahressponsor:

Rödl & Partner Homepage


© 2006–2023 Deutsch-Chinesische Wirtschaftsvereinigung e.V. All rights reserved.

Nach oben springen